Für Aktualisierungen der Freiwilligenregistrierung Klicke hier

Mentoring

Machen Sie einen Unterschied im Leben eines Studenten.

Warum ein Mentor sein?

Our mentors are caring adults who meet with students throughout the school year—helping them improve their social skills, strengthen their communication skills, and build self-confidence. They inspire students to develop new interests, explore career possibilities, and achieve their personal and academic goals.

Forschung von Das Mentoring Center zeigt, dass Jugendliche an Mentoring-Beziehungen teilnehmen:

  • Erleben Sie positive akademische Ergebnisse, einschließlich eines besseren Schulbesuchs, einer besseren Einstellung zur Schule und einer erhöhten Wahrscheinlichkeit, postsekundäre Möglichkeiten zu nutzen.
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie sich negativ verhalten, beispielsweise wenn sie Alkohol- und Drogenkonsum einleiten.
  • Haben Sie positivere soziale Einstellungen und Beziehungen.

Für meinen Schüler einzutreten und eine Quelle der Ermutigung zu sein, hat sich erfüllt, da ich mich daran erinnern kann, wie hart die High School manchmal war. Die Möglichkeit, seine Erfolge zu feiern und ihn daran zu erinnern, dass seine harte Arbeit dazu beigetragen hat, einige enorme Chancen zu schaffen, war ebenfalls von großer Bedeutung. Ich liebe es, seinen Intellekt und seine Arbeitsmoral zu bekräftigen, und ich kann sehen, wie sein Selbstvertrauen mit jeder Jahreszeit wächst!

Sam D.

Ich mag es, mit meiner Mentorin zu sprechen, weil sie zuhört und sie findet, dass ich lustig bin. Niemand sonst macht das wirklich.

Miguel H.

Ich begann mit Mentoring und dachte, dass ich derjenige sein würde, der etwas bewirken würde. Ich erfuhr bald, dass ich die Tür geöffnet hatte und eine neue Person in meinem Leben hatte, die nicht nur meinen Horizont erweitern, sondern mich zum Lachen bringen würde und mit der das wöchentliche Mittagessen der Höhepunkt meiner Woche ist.

Brenda B.

Bisherige
Nächster

What We Look for in a Mentor

APIE Mentors should be able to commit to an hour each week throughout the school year to meet with their student and be available to attend an orientation training. Mentors should also be:

Positive, Caring Adults

Good Listeners

Accepting and Supportive

What You Can Expect

Our Mentoring volunteers have a support network to help guide them through the mentoring process. Before our volunteers meet with students, they receive an initial training on mentoring from APIE’s School Connections Manager. This training provides an introduction to supportive strategies to build effective mentoring relationships, as well as guidelines and policies for volunteering in AISD schools.

After attending the training, volunteers will work with the Mentor Coordinator at their chosen campus. They will match the volunteer with a student and will provide ongoing support.

Why Support Mentoring?

Your gift helps us pair more Austin ISD students with caring adults who can become a part of their support network. Research shows that all school-aged children can benefit socially, emotionally, and academically from consistent mentoring relationships.

Teilnehmende Standorte

APIE-Mentoren können sich an jeder ISD-Mittel- oder Oberschule in Austin freiwillig melden. Um mehr über diese Schulen zu erfahren, besuchen Sie www.austinisd.org/schools.

AISD Grundschulen

Um mehr über diese Schulen zu erfahren, besuchen Sie die AISD-Website hier

AISD Students are Looking for Mentors

Are you interested in providing guidance and support to middle or high school students? If so, consider signing up to be an APIE mentor! There is a high need for mentors at middle and high schools—some campuses even have waiting lists. Just 30 to 45 minutes of your time each week can help put students on the path to succeed in school and beyond. Be who you needed when you were younger!

de_DEDE
en_USEN es_MXES viVI zh_CNZH tlTL fr_FRFR hi_INHI urUR ko_KRKO arAR my_MMMY de_DEDE