April

Bildergebnis für Facebook-Bilder  Austin Partner in der Bildung Bildergebnis für Twitter@austinpartners Bildergebnis für Instagram @austinpartners

April ist National Volunteer Appreciation Month! Im Namen von APIE, den Klassenzimmern, die wir unterstützen, und den Schülern, denen wir dienen, danken wir Ihnen für alles, was Sie tun. Lesen Sie unten die Insiderperspektive über das Leben eines Freiwilligen, Informationen über einen unserer geschätzten Spender und die diesjährigen APIE Champions!

Schnelle Bisse von APIE | Ein paar Worte über Freiwilligenarbeit

Card5
"Hier ist für alle Freiwilligen - jene engagierten Menschen, die an alle Arbeit und keine Bezahlung glauben." - Robert Orben
„Letztendlich geht es nicht darum, was Sie haben oder was Sie erreicht haben. Es geht darum, wen Sie aufgerichtet haben, wen Sie besser gemacht haben. Es geht darum, was du zurückgegeben hast. “ - Denzel Washington
"Freiwilligenarbeit bedeutet mehr als nötig, weil Sie es wollen, in einer Sache, die Sie für gut halten." - Ivan Scheier

Volunteer Spotlight | Allie Kane

Allie Kane ist eine unserer unglaublichen Mathe-Trainerinnen. Neben der Nachhilfe bei APIE ist Allie Seniorin an der UT Austin, wo sie Biochemie studiert und sich auf dem Campus sehr engagiert. Allie teilt ihre Erfahrungen als Freiwillige im Interview unten!

Alliekane

Math Classroom Coach und UT Senior, Allie Kane

Was hat Sie dazu inspiriert, Freiwilliger zu sein?  

Ich liebe es zu unterrichten. Ich bin ein Mentor für Studienanfänger bei einer Organisation namens FIG, einer Interessengruppe für das erste Jahr, für wissenschaftliche Majors an der UT Austin. Es ist eine Gruppe von ungefähr 25 Studenten, in der ich einige Tipps und Tricks gebe, wie man ein College-Student wird. Es ist eine großartige Möglichkeit, sie mit Verbindungen einzurichten und ihnen neue Ressourcen für das College zu geben. Ich genieße es, ihre Cheerleaderin zu sein.

Neben meiner Arbeit mit FIG-Studenten bin ich Lehrassistent für ein Forschungslabor. Ich liebe Naturwissenschaften, deshalb liebe ich den Unterrichtsaspekt von Math Classroom Coaching. Die Schüler haben eine Kombination verschiedener Erfahrungsstufen. Ich mag es, schwierige Konzepte zu erklären. Es macht mir Spaß, neue Wege zu finden, um den Unterricht so zu erklären, dass jeder Schüler ihn verstehen kann. Die Überschneidung meiner Interessen für MINT und Freiwilligenarbeit passt sehr gut zu APIE. Es hat mir auch eine sehr notwendige Erleichterung von Stress in der Schule gegeben. Ich gehe hinein und ich denke, das ist großartig, ich kann den Schülern beim Lernen helfen.

Was ist eine Ihrer Lieblingsgeschichten über die Kinder, mit denen Sie arbeiten, und eine bestimmte Coaching-Erfahrung?

Vor kurzem hatten wir am Ende des Unterrichts zusätzliche Zeit und die Schüler entschieden sich, an Problemen zu arbeiten, an denen sie nicht arbeiten mussten. Die Schüler sind bereit zu lernen. Sie wollten mehr tun, als der Lehrer verlangte. Ich fühlte mich nützlich!

Mit welchen Herausforderungen sind Sie konfrontiert worden?

In den ersten drei Wochen gewöhnten sich die Schüler noch an mich. Ich fand heraus, wer in bestimmten Bereichen stark war und welche Lernstile sie hatten. Zum Beispiel könnte ich eine Schülerin haben, die an der Spitze ihrer Klasse steht, und dann könnte ich ein paar andere haben, die weniger sicher in ihren mathematischen Fähigkeiten sind. Meine primäre Herausforderung besteht darin, ein Gleichgewicht zu finden und in der Lage zu sein, auf die Bedürfnisse jedes Schülers einzugehen, auch wenn sie sich auf unterschiedlichen Ebenen des Verständnisses voneinander befinden.

Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich das Material nicht so gut erklärt habe, wie ich konnte, aber meistens ist die Erfahrung sehr positiv. Ich habe auch bemerkt, dass ich ihnen im Alter näher bin als ihrem Lehrer. Sie werden sich mir über ihr persönliches Leben oder eine Jungensituation öffnen, was großartig ist. Deshalb spare ich normalerweise drei Minuten gegen Ende des Unterrichts, um mit ihnen zu sprechen, nachdem wir die Mathematik erledigt haben.

Hat diese Erfahrung Ihre Interessen beeinflusst, wenn Sie über eine Karriere- / Community-Beteiligung nach dem College nachdenken?

APIE ist eine große Überschneidung meiner Interessen. Die Arbeit mit Kindern und die Förderung der MINT-Ausbildung sind mir wichtig. Mein Ziel ist es, Notarzt zu werden. Ich hoffe, dass ich zwischen dem Abschluss des Studiums und der medizinischen Fakultät etwas Zeit habe, um auch in der Gemeinde zu arbeiten.

Warum sollte sich jemand freiwillig als Klassencoach melden?

Mein erster Grund, ein Math Classroom Coach zu werden, ist die Öffentlichkeitsarbeit. Ich bin mit einem sehr privilegierten Leben aufgewachsen, und das Zurückgeben war ein großer Wert, den meine Großeltern mir einflößten. Freiwilligenarbeit als Klassencoach ist eine großartige Möglichkeit, sich zu engagieren und Ihre Community-Mitglieder kennenzulernen.

Zweitens fordert es meine mathematischen Fähigkeiten heraus, ein Klassencoach zu sein. Es ermutigt mich, Themen, die ich zuvor kennengelernt habe, wie Streudiagramme, erneut zu betrachten. Das gefällt mir sehr.

Schließlich ist die Freiwilligenarbeit bei APIE sehr lohnend. Es fühlt sich jedes Mal wie ein Hauch frischer Luft an, wenn ich den Unterricht verlasse. Ich habe sofort das Gefühl, dass ich die Kinder beeinflusst habe. Es ist super erfreulich!


Spender Spotlight | Stimmen im Freien

Stimmen im Freien

BILDUNG IST EIN MARATHON, KEIN SPRINT

Besonderer Dank geht an Outdoor Voices! Der in Austin ansässige Fitness-Einzelhändler sponserte großzügig das Austin Marathon-Team 2018 von APIE und stellte fantastische Freiwillige am Renntag beim APIE-Wasserstopp zur Verfügung.

Das Unternehmen beschreibt seine einzigartige Kultur und Philosophie wie folgt:

„Unser Ziel bei Outdoor Voices ist es, mehr Menschen dazu zu inspirieren, täglich aktiv zu sein. Wir glauben, dass es in der Zukunft der Leichtathletik nicht darum geht, zuerst da zu sein, sondern am häufigsten aufzutauchen. Indem wir den Leistungsdruck beseitigen, bauen wir eine Gemeinschaft von Trainierenden auf, die mit Leichtigkeit, Humor und Freude an Aktivitäten herangehen. Wir nennen das "Doing Things" - und verpflichten uns zu Kleidung von höchster Qualität, um Sie dort rauszubringen. “ - Tyler Haney, Gründer und CEO

Vielen Dank, Outdoor Voices!

APIE Champion Awards

Preisverleihung 2018

Obere Reihe von links: Condé Nast, Rosalinda Rivera, Dobie Middle School. Untere Reihe von links: Silicon Labs, Lanier High School.

In diesem Jahr haben wir die APIE Awards mitgenommen, um unsere APIE Champions direkt in ihren eigenen Schulen und Büros zu ehren! Von Freiwilligen bis hin zu finanzieller Unterstützung haben diese Personen und Organisationen eine wichtige Rolle dabei gespielt, die Community mit den Klassenzimmern zu verbinden. Zu den diesjährigen Empfängern zählen: Dobie Middle School als APIE Middle School Champion, Condé Nast als Rookie des Jahres, Silicon Labs als Geschäftspartner des Jahres, Lanier High School als High School Champion und Rosalinda Rivera als APIE-Koordinatorin des Jahres. Danke, Meister!

Trete unserem Team bei! | Jetzt einstellen: College Readiness Summer Associates

CR-Grafik (1)

Hast du Sommerpläne? Werden Sie mit APIE AmeriCorps VISTA! Jeder VISTA Summer Associate bietet einer Gruppe von ungefähr 10 Schülern der 9. Klasse wöchentlich 20 bis 30 Stunden akademischen Nachhilfeunterricht an. Lebensunterhalt und Bildungspreis inbegriffen. Klicken Sie auf den Link, um mehr zu erfahren: https://bit.ly/2meFPkL

Donoder Mittagessen | 28. März 2018

Diesen Monat haben wir unsere unglaublichen Spender bei unserem jährlichen Dankeschön-Mittagessen gefeiert. APIE ist sehr dankbar für die finanzielle Unterstützung, die uns hilft, Austin ISD-Studenten zu betreuen. Im Bild unten sind Vertreter von Wells Fargo, Charles Schwab, IBM, Silicon Labs, Austin ISD, Mitgliedern des Marathon-Teams 2018 und einzelnen Spendern dargestellt. Dankeschön!

Lust auf mehr APIE? Folge uns!

 Bildergebnis für Facebook-Bilder  Austin Partner in der Bildung Bildergebnis für Twitter@austinpartners  Bildergebnis für Instagram @austinpartners

de_DEDE